Hast du Angst, dass dein 
𝗞𝗶𝗻𝗱 in der Schule ausgegrenzt, gedemütigt, beleidigt und schlimmstenfalls Opfer von Gewalt wird?

Dann bist du hier genau richtig. Ich bin 𝑵𝒊𝒄𝒌𝒊 𝑻𝒖𝒔𝒄𝒉𝒍, leidenschaftliche 𝗞𝗶𝗻𝗱𝗲𝗿𝘀𝘁ä𝗿𝗸𝗲𝗿𝗶𝗻 und ich unterstütze dein Kind auf dem Weg zu einer selbstsicheren und selbstbewussten Persönlichkeit, die alle Herausforderungen des Lebens meistern kann.

In meinen Kursen oder durch mein Einzelcoaching wächst dein Kind über sich hinaus. Es lernt klare Handlungsstrategien kennen, wie es sich in Konfliktsituationen behaupten kann, aber es lernt auch cool und gelassen zu bleiben, denn Beleidigungen und Provokationen sollten an deinem Kind abprallen und es nicht verletzen. 

 


Wer steckt eigentlich hinter SELBST BEWUSST und STARK?

Ich bin 𝑵𝒊𝒄𝒌𝒊, Expertin für Verhandlungstechniken, leidenschaftliche 𝗞𝗶𝗻𝗱𝗲𝗿𝘀𝘁ä𝗿𝗸𝗲𝗿𝗶𝗻 und CyberMobbing-Expertin.

Als Familiencoach und Selbstbehauptungstrainerin für Kinder und Jugendliche stärke ich ganz selbstbewusst Kinder und Familien. Aber das war nicht immer so. Als Kind war ich angepasst und schüchtern. Als Jüngste in der Klasse wollte ich immer allen gefallen und bin nie aufgefallen. Weder positiv, noch negativ. Ich war die klassische Mitläuferin, ohne eigene Meinung. Ich habe nie NEIN gesagt, somit hab ich solo Karnevalslieder in der Grundschule vorgetragen, den Abiball moderiert und war Vorsitzende des Fördervereins vom Kindergarten meiner Töchter. Spricht ja generell nichts dagegen, aber ich wollte es nicht und habe mich quasi bequatschen lassen, weil ich allen gefallen wollte. Auf meine Gefühle und Bedürfnisse habe ich nicht gehört. Ich bin an diesen Situationen gewachsen und heute weiß ich, dass jeder das bekommt, was er benötigt, um persönlich zu wachsen. Durch eine berufliche Schlüsselsituation habe ich erkannt, dass ein NEIN zu anderen ein JA zu mir bedeutet. Es hat sich richtig und gut angefühlt auf meine Bedürfnisse zu hören und dazu zu stehen. Ich muss nicht anderen gefallen, ich muss mir gefallen. 

Neben meinem Beruf als Ergotherapeutin habe ich diverse Fort- und Weiterbildungen im Bereich Gesundheitsförderung und Persönlichkeitsentwicklung gemacht. Nach meiner Ausbildung zur Entspannungspädagogin und Stressmanagement-Trainerin für 𝗞𝗶𝗻𝗱𝗲𝗿 stieß ich bei einem Vortrag auf meinen späteren Ausbilder Daniel Duddek. Seine klare Art und die sehr lösungsorientierte Konfliktbewältigung haben mich sofort begeistert. Auf einem Eltern-Kind-Event von ihm, welches wir als komplette Familie besucht haben wurde mein Bild von seiner Konfliktlösung aber zunächst zerstört.

Meine sehr sensible Tochter sprach in der ersten Pause mit Daniel über ein Ereignis in der Schule, welches sie stark verletzt und verunsichert hat. Eine Freundin hatte sie ausgelacht und vor anderen lächerlich gemacht. Sein Rat: "Lerne damit umzugehen."𝗟𝗲𝗿𝗻𝗲 𝗱𝗮𝗺𝗶𝘁 𝘂𝗺𝘇𝘂𝗴𝗲𝗵𝗲𝗻?  Als Mutter wollte ich eigentlich was anderes hören. Meine Tochter war doch das Opfer.... Aber im weiteren Verlauf habe ich es verstanden. Opfer zu sein ist eine freiwillige Entscheidung. Auch wenn sich das für alle Betroffenen erstmal hart anhört, steckt da aber auch die Lösung drin:

Ich kann mich auch aktiv dazu entschließen kein Opfer zu sein und selber mein Leben in die Hand zu nehmen. Raus aus der Opferrolle, rein in die Lösung. Und hiermit möchte ich klarstellen, dass das Verhalten der Täter in keiner Weise zu rechtfertigen ist, das Verhalten muss konsequent Folgen haben, aber die Täter kann ich nicht beeinflussen, aber ich kann mein Verhalten steuern.

Seitdem treibt mich die Vision an Kinder frühzeitig zu unterstützen, auf sich selber zu vertrauen, auf ihre Bedürfnisse und Gefühle zu hören und Grenzen zu setzen. Deswegen habe ich mich von "Stark auch ohne Muckis" zur Selbstbehauptungs- und Resilienztrainerin  und zum Kinder- und Jugendcoach ausbilden lassen und gebe seitdem mit viel Engagement selbst organisierte Trainings und Kurse in Kitas und Schulen. Außerdem halte ich Vorträge und Seminare für PädagogInnen im Bereich Kinderstärkung und Konfliktbewältigung.
Ist dein Kind von 
𝗠𝗼𝗯𝗯𝗶𝗻𝗴 betroffen oder hast du berechtigte Sorge davor, weil dein Kind sehr schüchtern und unsicher ist? Dann unterstütze ich dein Kind und euch als Familie im sehr intensiven Einzelcoaching. Wenn ich es geschafft habe, meine schüchterne Tochter zu einer selbstbewussten Persönlichkeit zu begleiten, die für sich und andere einsteht, dann schaffst du es auch. Auf meinem ganz persönlichen Weg bin ich gefühlt endlich angekommen. Alle Puzzleteile haben sich zusammengefügt und mein WARUM ist so klar, wie noch nie. Das heißt aber nicht, dass ich mich nicht mehr weiterbilde. Denn ich liebe es, mich weiter zu entwickeln und meine Programme zu intensivieren. Im September habe ich eine weitere Ausbildung gestartet, um 𝗧𝗲𝗲𝗻𝗮𝗴𝗲𝗿 und deren Eltern bestmöglich durch die aufregende und  teilweise aufreibende Pubertät zu begleiten. Seit Mitte Januar bin ich nun auch Persönlichkeitstrainerin für Jugendliche. Aufklärung zu und Schutz vor CyberMobbing ist zu meinem Spezialgebiet geworden. Du siehst, egal in welcher Phase der Kindheit dein Kind sich befindet, ich kann dich und dein Kind unterstützen.
Ich freue mich darauf auch dein Kind oder deine Familie stärken zu dürfen.




Melde dich am besten direkt über das Kontaktformular bei mir!
Ich freue mich von 
🅳🅸🆁 zu hören.